Der korallenrote Pomander

Artikel-Nr.: P6
CHF 32.50

Beschreibung

Der korallenrote Pomander

Farbe: Korallenrot
Duft: fruchtig, zitronig
Hervorstechende ätherische Öle: Zeder, Bergamotte, Bitterorange  Edeisteinenerqien: Koralle (ist kein »Stein« im eigentlichen
Sinne, wird hier aber als Edelstein gesehen.l
Körperliche Zuordnung: Drüsen. Ausscheidungs- und Se-
xualorgane. Psychosomatische Krankheiten. Folgen von Ge-
burtstraumata und anderen Schocks.

Wirkung: Lindert Höhenangst. Bringt Selbstliebe und Offen-
heit für Liebe, die von außen kommt. Hilft bei der Auseinan-
dersetzung mit Schocks, besonders, wenn diese durch negati-
ve Erlebnisse in Beziehungen ausgelöst wurden.

Besonderheiten: Normalerweise fächelt man die Pomander
wie beschrieben in die Aura ein. Man kann damit jedoch auch
experimentieren und sie per Q- Tip oder direkt aus dem
Fläschchen auf die Haut auftragen, zum Beispiel am Bauch-
nabel, auf den Kopf o. Ä. Wenn man das mit dem orangen
Pomander tut, wird man sich bei dieser Art der Anwendung
auf die linke Körperhälfte konzentrieren. Und beim korallen-
roten Pomander auf die rechte Körperhälfte. Eine besonders
intensive Behandlung würde so aussehen: Ein Q- Tip wird
immer wieder von neuem mit dem Po man der getränkt und
vom rechten Ohrläppchen an der rechten Körperhälfte hi-
nunter geführt, bis zum Fuß.

Besitzt eine ähnliche Wirkung wie der orange Pomander, be-
sonders, was Abhängigkeit und Co-Abhängigkeit betrifft.
Bringt Freude in der Begegnung mit einem oder mehreren anderen Menschen. Wenn beispielsweise jemand schüchtern
ist und nicht gern unter Leute geht, kann er durch die An-
wendung des korallenroten Pomanders erfahren, dass Partys
Spaß machen.

Eigenschaften

Optionen

Bewertungen

Downloads